Airbus A320 der Eurowings in Europa-Park Lackierung

Als jahrelanger großer Fan des Freizeitparks in Rust, gehört der Airbus A320 der Eurowings im Europa-Park Layout zu meinen absoluten Lieblingsflieger. Seit vielen Jahren bin ich zwei bis drei Mal pro Jahr im Europa-Park und kenne die zwei Gesichter, welchen den Flieger zieren, nur zu gut 🙂

Euro-Maus Ed und Freundin Edda
Die Euro-Maus Ed und seine Freundin Edda sind die beiden Maskottchen des Europa-Parks und strahlen am Rumpf und der Heckflosse des Airbus A320 mit der Kennung D-ABDQ. Seit April 2017 besteht zwischen der Fluggesellschaft Eurowings und dem Freizeitpark Europa-Park diese Kooperation. Der damalige Anlass dieser Zusammenarbeit war die Eröffnung des Voletarium im Park. Es ist das größte Flying Theater in Europa für insgesamt 140 Passagiere. Die Besucher heben in ihren Gondeln ab und fliegen dabei quer durch Europa. Die visuelle Einbindung eines Airbus der Eurowings kreuzt bei diesem Flug auch den Weg in der Attraktion.

350 Liter blaue Lackfarbe
Nach Informationen der Eurowings wurde die Maschine mit 350 Liter blauer Lackfarbe in Norwich (England) lackiert.

D-ABDQ Eurowings Airbus A320-214 coming in from Kavala (KAV) @ Cologne/Bonn (CGN) / 18.07.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 14 =