Germania bleibt seit heute Nacht am Boden

Die Fluggesellschaft Germania hat den Flugbetrieb eingestellt und gestern Insolvenz angemeldet. Wie auf der Webseite von Germania zu lesen ist, haben die Germania Fluggesellschaft, die Germania Technik Brandenburg und die Germania Flugdienste am Montag, den 4. Februar 2019, beim Amtsgericht in Berlin Insolvenz beantragt. Gleichzeitig wurde in der Nacht zum 5. Februar 2019 der komplette Flugbetrieb der Airline eingestellt. Die finanziellen Probleme der Gesellschaft sind schon seit längerem bekannt. In den letzten drei Jahren flog die Fluggesellschaft nur Verluste ein. Nach AirBerlin wird somit nun wieder eine deutsche Airline vom Himmel verschwinden.

Titelbild: D-ASTY Germania Airbus A319-112 @ Hamburg Fuhlsbuettel (HAM / EDDH) / 09.10.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 4 =