Großauftrag von Emirates verhindert Aus des Airbus A380

Was Mitte Januar 2018 schon von Emirates und Airbus gemeinsam angekündigt wurde, ist seit dem 11. Februar 2018 nun auch endgültig fixiert. Die Fluggesellschaft Emirates kauft verbindlich 20 neue Airbus A380, außerdem hat sich Emirates eine Kaufoption für weitere 16 Maschinen des gleichen Typs gesichert.

Durch diesen Auftrag ist für den Riesenflieger von Airbus eine neue Gnadenfrist entstanden. Es stand inzwischen öffentlich fest, dass ohne neuen Großauftrag des Bau des Airbus A380 vor seinem Aus steht. Seit etwas mehr als zehn Jahren ist der Airbus A380 auf dem Markt, aber in den letzten beiden Jahren gab es kaum noch neue Bestellungen für den Flieger.


A6-EES Emirates Airbus A380-861 painted in „The Emirates FA Cup“ @ Amsterdam Schiphol (AMS / EHAM) / 25.05.2017

In der Vergangenheit wurden bis zu 30 Flieger pro Jahr produziert, für 2018 sind noch zwölf Maschinen vorgesehen und ab 2019 werden es nur noch acht Stück sein.


A6-EOT Emirates Airbus A380-861 with Paris Saint-Germain Football Club sticker @ Frankfurt International (FRA / EDDF) / 14.02.2016

Derzeit besitzt Emirates 101 Flieger vom Typ des A380 und ist mit Abstand der größte Einzelkunde für diesen Flieger von Airbus. Insgesamt sind die fast 140 Aufträge annährend die Hälfte der Gesamtproduktion des A380.

A6-EEV Emirates Airbus A380-861 @ Berlin Schönefeld (SXF / EDDB) ILA 2014 / 24.05.2014

Ende 2016 hatte Emirates von sich Reden gemacht, als sie auf der Strecke Dubai – Doha mit 379 km Entfernung, den Airbus A380 mit einer Flugzeit von einer Stunde und 20 Minuten für die kürzeste A380-Strecke einsetzte.


F-WWAB Emirates Airbus A380-861 (delivery in A6-EUG) @ Hamburg Finkenwerder (XFW / EDHI) / 19.10.2016

Auch in Frankfurt ist seit Januar 2018 der Airbus A380 zwischenzeitlich dreimal täglich zu sehen. Für die Wintersaison bis März 2018 wurde vorübergehend der bisher tägliche Flug EK43/EK44 mit einer Boeing 777-300ER durch einen Airbus A380 ersetzt.


A6-EEI Emirates Airbus A380-861 with „united for wildlife“ livery @ Frankfurt Rhein-Main International (FRA / EDDF) / 19.11.2017

Die erste Auslieferung des Fliegers war ursprünglich für Juni 2006 geplant. Aufgrund von Produktionsproblemen verzögerte sich aber der Zeitplan jedoch des Öfteren. In dieser Folge kam die die Erstauslieferung erst am 15. Oktober 2007 an Singapore Airlines zustande.


F-WWDD Airbus Industrie Airbus A380-861 @ Paris Le Bourget (LBG / LFPB) Paris Air Show / 23.06.2013

Der offizielle Listenpreis im Jahre 2018 für einen Airbus A380 beläuft sich auf 445,6 Mio USD.


F-WWDD Airbus Industrie Airbus A380-861 @ Paris Le Bourget (LBG / LFPB) Paris Air Show / 23.06.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

zwei + 7 =