Letzte Boeing 777-300 (ER) für Emirates

Am 30. November 2018 ist die letzte von insgesamt 145 bestellten Boeing 777-300 (ER) an Emirates ausgeliefert worden. Der Flug EK7777 von Everett nach Dubai hatte eine Flugzeit von 14,5 Stunden. Die Übergabe der letzten Tripple Seven an Emirates beendet damit auch gleichzeitig die offene Order dieses Flugzeugtyps. Bis zu finalen Endfertigung des letzten Fliegers aus der gesamten Bestellung sind zwischenzeitlich schon wieder sechs B777-300 (ER) von Emirates außer Dienst gestellt worden.

Auf Twitter gab es einen Tweet, bei dem der Wassersalute zum Abschied der Boeing in Everett festgehalten wurde.

Screenshot Flightradar24: Flugaufzeichnung EK7777 am 30. November 2018

Beitragsbild: A6-EPB Emirates Boeing 777-31H(ER) coming in from Dubai (OMDB) @ Frankfurt (EDDF) / 28.07.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − elf =