Lufthansa LH170: Von Frankfurt nach Berlin-Tegel

Heute morgen ging es zum ersten Mal mit einem Neo der Lufthansa von Frankfurt nach Berlin Tegel. Der Airbus A320Neo mit der Registrierung D-AINE hat zwar inzwischen auch schon ein Alter von etwas mehr als zwei Jahren, gehört aber dennoch zu der jüngsten Neo-Generation in der Kurzstreckenflotte der Lufthansa. Ihren Erstflug absolvierte die Maschine am 09.12.2016, die Auslieferung von Airbus an Lufthansa erfolgte am 02.01.2017. In der Regel bin ich die letzten Male die Strecke immer mit einem Airbus A321 der Lufthansa geflogen, von daher hat mich der heutige Einsatz eines Neos zur Abwechslung sehr gefreut. Vom Flug her hat alles gepasst, die Maschine ist in Frankfurt pünktlich raus und nach ca. 50 Minuten Flugzeit sind wir auch schon wieder in Berlin gelandet.

Großbrand in Bad Homburg
Kurz nach dem Start in Frankfurt konnte man aus dem Flugzeug heraus den Großbrand auf einem Reitergestüt in Bad Homburg erkennen.

Live-Flugverfolgung FR24 über Twitter
Weiterhin habe ich heute zum ersten Mal das Feature der Live-Flugverfolgung auf meinem Twitter-Kanal genutzt, feine Sache finde ich :-

D-AINE wurde gerade an das Gate A15 gepusht
Auf dem Weg zur Startbahn
Start
Der Brand in Bad Homburg ist vom Flieger aus zu sehen
Anflug auf Berlin Tegel
D-AINE am 12.03.2017 in Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 2 =