Nach Air Berlin Insolvenz nun in Wien

Der ehemalige Air Berlin Airbus A320 mit der alten Registrierung D-ABDU und der Hybrid-Lackierung „Moving Forward airberlin ETIHAD“ ist nach der Insolvenz von Air Berlin und Niki in Wien abgestellt worden. Inzwischen erhielt der Airbus die neue Registrierung OE-LOB. Nach meinen Informationen steht die Maschine immer noch auf dem Flughafen in Wien Schwechat (LOWW) auf wartet dort auf ihr neues Einsatzgebiet.


Bild: Abfotografiert aus der Zeitschrift Aero International Ausgabe 03/2018 Seite 13 (Original Patrick Huber, Austrian Wings)

D-ABDU Air Berlin Airbus A320-214 coming in from Ibiza (IBZ) @ Frankfurt (FRA) / 14.07.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 2 =