Qatar Airways bedient Frankfurt mit Airbus A380

Sehr zu Freude aller Planespotter wechselt Qatar Airways mal wieder das Fluggerät auf den durchgeführten Flügen von Doha nach Frankfurt. Wie die Airline am 19. November bekannt gab, setzt sie ab dem 31. März 2019 auf einem der beiden täglichen Flüge nun den Airbus A380 ein. Der Riesenvogel übernimmt die Rotation am Nachmittag bzw. Abend und ersetzt damit die Boeing 777-300ER.

Beitragsbild: A7-BEG Qatar Airways Boeing 777-3DZ(ER) coming in from Doha (DOH/OTHH) @ Frankfurt (FRA/EDDF) / 18.02.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 10 =