Überführungsflug B737Max ohne Luftraumdurchquerung in Deutschland

Auf Twitter hat Flightradar24 einen Tweet zu einem Überführungsflug einer Boeing 737Max der holländischen TUI Fly Netherlands abgesetzt. Der Flug ging von Sofia zurück zur Heimatbasis nach Amsterdam. Auf der Karte von FR24 ist bei der Flugverfolgung sehr deutlich der Bogen um den deutschen Luftraum zu erkennen, in dem Kurz nach dem Absturz einer B737 der Ethiopian Airlines, ein absolutes Flugvervot für die B737Max besteht.

Fotos: Screenshots FR24 und Twitterkanal Flightradar24

 

Ein Gedanke zu „Überführungsflug B737Max ohne Luftraumdurchquerung in Deutschland

  • August 4, 2019 um 21:07
    Permalink

    Danke für den kurzen Bericht. Sowas habe ich ja noch nie gesehen. Mir war auch gar nicht bekannt, dass es ein Flugverbot für die B737Max im deutschen Luftraum gibt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 3 =